Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Lokale + Adressen

Home
Hamburg Sport
Hamburg Kultur
Stadtrundgang Shopping Tipps Messen + Kongresse

Innenstadt und Binnenalster Außenalster St. Georg Winterhude Bootsverleiher / Kanu
Schanzenviertel St. Pauli Hafen Altona

Innenstadt und Binnenalster

Für Alsterrundfahrten:

Alstertouristik

www.buch-ein-bett.de

als Link auf Ihrer Website

März - Ende Sept: 10-18 Uhr halbstündlich

Oktober: 10, 11-16 Uhr halbstündlich, 17 Uhr

Ende Okt. - Ende März: 10.30, 12, 13.30 15 Uhr (Punschfahrten)

Abfahrt:Anleger Jungfernstieg

Tel.: 040 / 35 74 24 0 Fax: 040 / 35 32 65

www.alstertouristik.de


Für Stadtrundfahrten

www.hummelbahn.de


Binnenalster:

Café Wien

Ballindamm

20095 Hamburg

Telefon 040/336342

Gänsemarkt:

Kölsch- und Altbierhaus

Hamburg-City, Valentinskamp 89, Telefon 35 23 87

Für gute Stimmung ist hier gesorgt. Auch ein Spaß für Gruppen: Meterweise Kölsch und Fässer zum Selber zapfen.

Binnenalster

Alex-Pavillon

City, Jungfernstieg 54

Telefon 35 01 87-0

Der ursprüngliche Alsterpavillon, der immer schon eine feste Institution für Jung und Alt war, ist von der Restaurant-Kette "Alex" übernommen worden. Der Pavillon beherbergt ein geräumiges Kaffee, ursprünglich aus älteren Zeiten, zieht überwiegend sehr junges Publikum an und durch seine halbrunde Form kann man von vielen Fensterplätzen direkt auf die Binnenalster schauen. Als Treffpunkt im Sommer eignet sich die große Terrasse.

Innenstadt/Planten un Blomen

Café Schöne Aussichten

Gorch-Fock-Wall 2

Telefon 34 01 13

Ein Kaffee mitten in der Stadt und voll im Grünen. Am Wochenende gibt es ein Frühstücksbüffet. Eine gemütliche Terrasse in dem reizvollen Botanischen Garten verleitet bei schönem Wetter zum Draußen sitzen. Ein Besuch lässt sich ideal mit einem Spaziergang in Planten un Blomen kombieren.

Innenstadt:

Balzac Coffee

Große Theaterstraße 39 / Colonnaden

Innenstadt, Kaufmannshaus, Große Bleichen 10

Telefon 34 36 22

www.balzaccoffee.com

Mo-Fr 7.30 bis 19.00 Uhr, Sa 9.00 bis 16.00 Uhr

Ideal für das zweite Frühstück im Stehen während dem Stadtbummel.

Hier gibt es alles vom kleinen Espresso bis zum großen Iced Cappuccino - besonderer Clou sind die diversen Sirups zum Aromatisieren und dazu kleine Gebäcke oder Muffins. Außergewöhnlich und ein erfrischend gut schmeckender Versuch ist der „White Chocolat Mokka“ wert!

Altstadt:

Gröninger Braukeller

Ost-West-Str.47, Telefon 33 13 81

www.groeninger-hamburg.de/groeninger/

Der Bierkeller schlechthin, nebenan befindet sich das "Brauhaus Hanseat". Haxe und andere deftige Speisen. Einfach herrlich auch für einen lustigen Abend mit Essen in der Gruppe.

Neustadt:

Krameramtsstuben am Michell

Krayenkamp 10

20459 Hamburg

Telefon: (040) 36 58 00

www.dufis.de/hh/krameramtsstuben/

Nirgends gibt es ein ähnlich erhaltenes Gebäudeensemble, das eine Vorstellung  davon vermittelt, wie es vor 350 Jahren in Hamburg ausgesehen hat und Wer Freunden oder Geschäftspartnern die Schönheiten Hamburgs zeigen will geht mit ihnen im Restaurant „Krameramtsstuben am Michel“ zum Essen

Großneumarkt

Cotton Club

Alter Steinweg 10

20459 Hamburg

www.cotton-club.de

Im April 1999 feierte der Cotton Club sein 40-jähriges Jubiläum. Er dürfte damit der einzige, zumindest europäsche Jazzkeller sein, in dem seit so langer Zeit, fast täglich Jazzgruppen auftreten.

Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Außenalster

Bobby Reich

Fernsicht 2

Tel.: 040 / 48 78 24

Ruder- und Segelboote

ca. 9 - 21 Uhr

www.bobbyreich.de

Bodo's Bootssteg

Harvestehuder Weg 1 b

Tel.: 040 / 44 06 54

Tret-, Ruder- und Segelboote, Katamaran, auch Liegestühle

11 - 21 Uhr

Alsterperle

Schwanenwik 41

22087 Hamburg

(040) 227 69 70

Stehcafé und bester Treffpunkt an der Alster

Cliff

Fährdamm 13

20148 Hamburg

(040) 44 27 19

Zurück zum Beginn des Kapitels

Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Skt. Georg

Weinstube Dorf

Lange Reihe 39

20099 Hamburg

bis 0:30 Küche

Nichts deutet von außen auf die große und gemütliche Kneipe im alte Rundkeller hin. Einzige Navigationshilfe ist witziger Weise ein großes Apothekerzeichen, was allerdings zu der über der im Souterrain liegenden Apotheke gehört. Kachelöfen heizen die in gemütliche Räume unterteilte Lokalität. Originale Art-Deco-Leuchten und alte Möbel zieren den Raum. Mit hervorragende Küche und köstlicher Wein kann man den Abend beginnen. Der Wirt ist ein echtes Original und der Letzte, der nach einem gut verlaufenden Abend Gäste vorzeitig nach Hause schickt. Die besten Nachseassons am Tresen habe ich im „Dorf“ erlebt.

Turnhalle St. Georg

Lange Reihe 107

20099 Hamburg

Telefon: (040) 28 00 84 80

www.turnhalle.com

Öffnungszeiten: Mo-So ab 9.30 bis open end

Hinter der markanten Fassade der 1889 erbauten Turnhalle erwartet die Gäste ein modernes und stilvolles Ambiente. In dem zehn Meter hohen Raum gibt es mehr als 130 Sitzplätze und einen Loungebereich mit Sofas, die zum Entspannen einladen. Über 80 Personen können an der Bar - eine der längsten im Norden - und Hochtischen Platz nehmen. Im Sommer laden im Außenbereich weitere 50 Plätze zum Verweilen ein.

Auf der Speisenkarte stehen mediterrane Spezialitäten ebenso wie Gerichte der neuen deutschen "Trendküche".

Die "Turnhalle St. Georg" hat von morgens um halb zehn bis in die Nacht hinein, sieben Tage die Woche, geöffnet


Bar Hamburg

Rautenbergstraße 6-8,

20099 Hamburg (St. Georg),

Telefon 28 05 48 80,

Ganz nah, hinter dem Atlantic Hotel findet man die auch von der Szene geküsste Bar. Geräumig sehr gemütlich und guter Treffpunkt für anspruchsvolle Cocktailabende.

Cafe Gnosa

Lange Reihe 93,

20099 Hamburg

www.gnosa.de

Weinstube Dorf

Lange Reihe 39

20099 Hamburg

Max und Consorten

Spadenteich 6

D-20099 Hamburg

Tel.: 0 40 / 24 56 17

Die rustikale Kneipe liegt gar nicht weit vom Hamburger Hauptbahnhof. Täglich kann man hier vom Frühstück bis zum Abendessen alles aus gutbürgerliche Küche bekommen und eine gemütliche Zeit bei gut gemischten Publikum verbringen.


Zurück zum Beginn des Kapitels

Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Winterhude / Uhlenhorst und Stadtpark

Cafe Sommerterassen

Südring 44 / Stadtpark

Tel: 040-2706274

Karfreitag bis Ende September tägl. 10:00 Uhr bis open end

Landhaus Walter

Hindenburgstr. 2(U Borgweg, Bus 179)

Tel. 27 50 54

www.landhauswalter.de

Planetarium Hamburg

Hindenburgstraße 1 b

D-22303 Hamburg

Deutschland

Tel.: 49 40 - 428 86 52-0

Fax: 49 40 - 428 86 52 -99

www.planetarium-hamburg.de

Zurück zur Übersicht

Bootsverleiher:

Kübi's Bootshaus

Poßmoorweg 46c,

nahe U-Bahn Borgweg

Tel. 040 - 279 06 74 10

Bootsvermietung Dornheim, Osterbekkanal

Kaemmererufer 25

Tel.: 040 / 279 41 84

Kajak, Kanu, Hamburger Kanu, Mannschaftsboot, Ruderboot, Tretboot

9 - 22 Uhr

Bootsvermietung Stadtparksee

Südring 5 a

Tel.: 040 / 27 34 16

Kanu-, Tret- und Ruderboote

Vermietung stundenweise

10 - 20 Uhr

Zurück zum Beginn des Kapitels


Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Schanzenviertel

Bar Rossi

Max-Brauer-Allee 279

22769 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo - Do, 18:00 - 03:00 Uhr

Fr - Sa, 18:00 - 04:00 Uhr

So, 18:00 - 03:00 Uhr

Hier gibt es 60 Sitzplätze im Freien. Einst war hier ein Kurbad, nun ist es eine Szene-Kneipe mit Stilblüten aus den 60ern. Einer der Bars, wo die Scene zuhause ist, es jedoch relativ unkompliziert zugeht.

Margarethenkneipe

Margaretenstraße 33

20357 Hamburg

(040) 43 57 11

http://sternschanze.de/grete/

Die Kneipe gehört zu einem Kulturverein Geführt in Form der Freistil-Gastronomie; alle arbeiten als ehrenamtliche Teilzeit-Profis. Hier geht’s auch manchmal intellektuell zu. Es gibt auch noch einen Hinterhofbiergarten.

Astra Stube

Max-Brauer-Allee 200 (unter der Sternbrücke)

Tel. 432 50 626 (ab.21:00 Uhr)

Büro nur Fax: 432 90 769

Di-Sa ab 21:00, So evtl. bei Konzerten

www.astra-stube.de

Hier gibt es die verschiedensten Musikrichtungen und manchmal Konzerte beim Feierabendbier. Die Eckkneipe ist sehr urig und befindet sich unter der Bahnbrücke mit genieteten Pfeilern an einer Strassenkreuzung.

Frank und Frei

Schanzenstraße 93

20357 Hamburg

Tel. 434 803

Mo-So 11:00-2:00

Frühstück

Mittagstisch ab 11:00

Ein Cafe und Restaurant an dem man auch mal herrlich den ersten Teil eines freien Tages verbringen kann. Im Winter gibt es auch bei entsprechender Kälte eine aus Eis gehauene Bar auf der Terrasse. Die Preise sind fair und das Publikum gemischt.

Zurück zum Beginn des Kapitels

Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Skt. Pauli

Angie's Nightclub

St. Pauli, Spielbudenplatz 27-28,

Telefon 31 77 88 16

www.tivoli.de/Info/Angies/index.html

Hier wird aus dem Kneipenbesuch gleich eine swingende Party: Von Donnerstag bis Samstag bringt "Floy - the White Queen of Soul", begleitet durch Angie's Band, die Bar zum Kochen; mittwochs gibt es gefühlvollen Swing und Jazz mit Roger Cicero, und der Sonntagabend gehört dem Sunny's Side Jazz'n'Music Club. Gäste aus dem TIVOLI eine Etage tiefer lassen hier den Abend ausklingen oder erst richtig losgehen.

Reeperbahn

Clochard

Reeperbahn 28

www.derclochard.de

In`s Clochard kann man 24 Stunden am Tag hingehen. Hier gibt es preisgünstig alle Getränke, die einen in durchschnittlichen Bars die Hosen ausziehen würden. Eine fette Musikbox mit Hardrock macht Stimmung und wenn man Glück hat, wird man zum Kickern oder Dart spielen herausgefordert. Tradition ist das „Nageln“ um die Wette. Schmalzbrot gibt es umsonst.

Reeperbahn

Zur Ritze

Reeperbahn 140

20359 Hamburg

Tel.: 040 / 319 39 46

Eine echte Milieukneipe, die man zwischen den an eine Wand gemalten Beinen einer Frau betritt. Im vorderen Raum laufen manchmal Pornos auf einem Bildschirm. Geht man weiter durch, ist alles nicht so schlimm, ganz normale Leute sind hier und hier dreht es sich nicht um Sex sondern Boxen. In den Siebzigern aus einem Puff entstanden, baute Inhaber Hanne Kleine in den 80er Jahren die Tiefgarage unter dem Gebäude in einen Boxkeller um. Quasi alles, was Hamburg an namhaften Boxern hervorgebracht hat, stand schon bei dem Amateurboxer und Barkeeper im Sparring. Henry Maske und Graciano Rocchigiani kämpften ebenso in der Reeperbahn 140 wie auch Tiger Dariusz Michalczewski, der sogar bis 1994 sein Trainingslager dort hatte.

So trifft man hier viele boxbegeisterte auch manchmal prominente Gäste. Große Kämpfe werden hier auf dem Fernsehen mit viel Publikum angeschaut und im Keller trainieren tagsüber junge Boxbegeisterte bis hin zu alten Ringcracks, die sich fit halten.

Hans Albers Platz

La Paloma

Hans-Albers-Platz/ Gerhardstraße 12

Tel : 040/314512

Eigentlich ist das Lokal, dass ursprünglich der Künstler Immendorff in den 80ern betrieb, eine Stehkneipe! Am Wochenende ist sie immer voll und es herrscht gute Stimmung. Mit dem Bier in der Hand ist man durch die offene Tür immer mit dem Hans Albers Platz, auf dem am Wochenende das Leben tobt, verbunden.

Hamburger Berg

Roschinsky´s

Hamburger Berg 19, St. Pauli, T. 319 56 86

Diese Kneipe hat einen großen Tresen und einen großen Raum, der am Wochenende immer voll ist, dass man sich kaum bewegen kann. Tanzen zur Musik aus den Siebzigern gehört hier zum Standardprogramm und am Wochenende geht das bis in die frühen Morgenstunden. Etwas verborgen in einer Ecke gibt es einen Kicker. Empfehlenswert ist es hier aber etwas Übung mitzubringen, wenn man länger als ein Spiel am Tisch bleiben will.

Zurück zum Beginn des Kapitels

Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Hafen

City Sporthafen

Das Feuerschiff

Vorsetzen, 20459 Hamburg

Tel: 040 362553 - Fax: 040 362555

www.das-feuerschiff.de

Das Feuerschiff ist ein altes englisches Feuerschiff (sozusagen ein schwimmender Leuchtturm), das in zu einem "Bar- Pub- Restaurant- Hotel- Veranstaltungs- Schiff" umgebaut wurde und im Hamburger Hafen das ganze Jahr über viele Menschen mit Jazz, toller Hafen- Aussicht und kulinarischen Genüssen erfreut.

Man kann dort nicht nur das Schiff erkunden sondern auch schlemmen und auch übernachten.

Empfehlenswert ist es, bei schönem Wetter an Deck zu sitzen, einen Milchkaffee zu trinken oder etwas Kleines zu essen.

Restaurant Überseebrücke

Hamburger Hafen/Uferpromenade am Baumwall, 20459 Hamburg

Telefon 040/31 33 33 oder 31 29 29, Fax 040/317 44 55

täglich: 11.30 - 23.00 Uhr

Am Hamburger Hafen - gegenüber der "Cap San Diego" befindet sich der von außen wenig attraktive Glaskasten - dafür entschädigt jedoch der Blick aus dem Inneren über die Elbe! Mit Aussicht auf riesige Containerschiffe oder die Speicherstadt kann die deutsche Küche - Schwerpunkt Fisch - genossen werden. Für den kleinen Hunger bietet das Bistro "Seaport" mit Terrasse ein umfangreiches Angebot. Als Ausgangspunkt zu einer Stadtbesichtigung zwecks Frühstück gut geeignet.

Tower Bar im Hotel Hafen Hamburg

Seewartenstraße 9 (St. Pauli)

20459 Hamburg

Telefon 31 11 35 24

www.hotel-hafen-hamburg.de/AlleSeiten/Bars/Tower/tower.html

Die Aussicht über Dom, Hafen, Elbe und Stadt lässt einen schon ohne reichlich Rum und Wodka vom Hocker fallen. Das Hotel mit dem Turm ist weithin sichtbar und gut nach einem abendlichen Spaziergang im Hafen zu erreichen.

HafenCity

Sportresort

Beachvolleyball, Beachsoccer, Ultimate-Frisbee: Der Strandkai ist seit der Eröffnung des Strandkai Sportresort ein Paradies für Freizeitsportler. Auf der Speerspitze zwischen Grasbrookhafen und Elbe locken hinter der Speicherstadt 4000 Quadratmeter weißer Sandstrand zum Sporttreiben und Zuschauen. Im weißen Igluzelt werden den Strandbesuchern alkoholfreie Getränke und Bier zur Erfrischung angeboten. Bis Oktober bleibt der Strand geöffnet. Spätestens 2005 soll das Grundstück nach Plänen der GHS anderweitig genutzt werden. Bis dahin bleibt der Strand sportlichen Hamburgern erhalten.

Zurück zum Beginn des Kapitels

Zurück zur Übersicht

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Altona und der Hamburger Westen

Altona/Ottensen

Blaues Haus

Große Brunnenstraße 55, Ottensen(S Altona),

Ab 21 Uhr bis open end

Eine Cocktailbar nicht im klassischen Stil, außer dass es hier mal spät abends werden kann. Das Blaue Haus schaut schon von außen sehr gemütlich aus und man verbringt dann auch meistens stehend den Abend. Die Musik ist oft sehr speziell und sehr gut auf nächtliche Ausgehtouren angepasst.

Große Elbstrasse

Haifischbar

Große Elbstraße 128

Täglich 11 bis 3 Uhr

Die Kneipe ist eher eine Lokalität der verstaubten Art mit Schiffsmodellen etc. An vier Holztischen wird neben Pils vom Fass auch Finkenwerder Speckscholle oder Labskaus serviert. Dies ist ein herrlicher Ort, wo man nach einem durchzechten Abend noch hingehen kann. Für Entspannung sorgt die Nähe zum Hafen und der Elbe.


Övelgönne/Elbstrand

Strandperle

Am Schulberg

Tel: 040 / 82 41 87

Bus 112 Neumühlen / Övelgönne

Am Elbstrand ist im Sommer immer was los. So trifft sich bei schönem Wetter halb Hamburg zur vergnügten Freizeit am Wasser und versorgt sich am Kiosk mit Bier und Kleinigkeiten zum essen. Man sitzt bis nach Sonnenuntergang auf der Terrasse oder liegt am Strand, unterhält sich und schaut dem Verladen der Container auf die Schiffe am gegenüberliegenden Containerkai zu.

Oevelgönne

Bodega del Puerto

Elbterrassen Biergarten

Museumshafen

Telefon 390 3 4 43

Bei schönem Wetter bietet die große Terrasse einen schönen Blick auf die Elbe und auf die Schiffe des Museumshafens. Täglich ab 10 Uhr Frühstück, mittags und abends solides Speiseangebot, tendenziell italienisch. Cocktails und eine sehr gut sortierte Getränkekarte laden ein, den wankelmütigen Hamburger Sommer zu feiern, sobald er sich mal gnädig zeigt und für lauschige Abende sorgt.

Elbchaussee Teuefelsbrück

Restaurant Engel

Landungsbrücke Teufelsbrück

22609 Hamburg

Tel: 040/82 41 87

www.restaurant-engel.de

Öffnungszeiten Montag bis Samstag ab 11.oo Uhr Küche bis 22.30 Uhr

sonntag Brunch 10 - 14.30 Uhr

Es empfiehlt sich nach einem Spaziergang an der Elbe auf den großen Ponton zu gehen und das schwimmende Restaurant mit guter Küche zu besuchen. Die monatlich wechselnde Speisekarte bietet eine Auswahl von frischen Gerichten - leichte Salate, Pasta und an die Saison angepasste Gerichte von Land und Meer - für jeden Geschmack ist etwas dabei! Sonntags bietet das Team vom Engel einen traumhaften Brunch! Der Ausblick auf die Elbe und die vorbeifahrenden Schiffe ist fantastisch. Da fast alle Außenwände aus Fenstern bestehen, kann man hier auch wundervoll einen Sonnenuntergang genießen. Peilt man ein verabredetes Abendessen an, sollte man einen der begehrten Tische vorher reservieren. Man kann auch einfach nur ohne großen Aufwand einen Kaffee am Nachmittag zu sich nehmen.

Besser Biliger Übernachten. Buch-ein-Bett.de
  Buch-ein-Bett.de. Preiswert Übernachten.

Zurück zum Beginn des Kapitels

Zurück zur Übersicht